Karibik...

Seit letzten Donnerstag bin ich jetzt unterwegs, und ich bin kreuz undquer einmal durchs ganze land gereist...eigentlich hat alles denkbar schlecht angefangen weil mein Transport am Donnerstag mich einfach vergessen hat und so sass ich da in meiner Gastfamilie und hab gewartet, gewartet und dachte es liegt an der mittelamerikanischen Puenktlichkeit das es so lange dauert... naja bin dann doch weggekommen, die ganze nacht und ganz in den Norden des Landes gefahren, habe hier in Tikal die Mayaruinen gesehen, den Sonnenaufgang auf einem der alten Tempel angeschaut, viele Affen gesehen und viiiele Moskitos getoetet, mit vielen kleinen uralten und voellig ueberfuellten bussen durchs land gereist, in semuc champey in kleinen, unglaublich blauen felspools geschwommen (mich dabei erkaeltet), mein zimmer mit einem skorpion geteilt, und natuerlich bin ich viel in Haengematten gelegen und habe gelesen, und zum ersten mal mit einem uralten vw bulli gefahren von denen es hier gar nicht so wenige gibt, den regenwald samt allem moeglichem getier angeschaut und was weiss ich noch alles gemacht...heute haben wir uns erst mal veriirt, sind aber von den netten einheimischen wieder heil zuruckgebracht worden und jetzt bin ich hier am Atlantik, mitten in der Karirbik mit vielen schwarzen leuten hier und trommeln und alle haben zoepfe und wollen einem zoepfe machen und endlich ist es mal wieder warm und die Bananen hier sind soo lecker und nachher grillen wir Fisch und hoffenltich kommen wir bald irgendwo ans reef um zu schnorcheln und die sonne zu geniessen...

also ganz liebe gruesse erst mal an euch alle trinkt einen gluehwein fuer mich mit daran musst ich die letzten tage denken weil ich so viel gefroren hab hier in guatemala in den Bergen aber zum Glueck ist es mit dem frieren ja jetzt erst mal vorbei ich werd die sonne fuer euch mitgeniessen versprochen !!...abraazo

11.11.07 00:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen